Podcast: Von Menschen und Pflanzen – emotionale Begegnungen im botanischen Garten Berlin

Die 7. Folge des Podcasts „More than a Feeling – Gefühle und Gesellschaft“ widmet sich der Frage, wie der Umgang mit Pflanzen unser emotionales Erleben prägt, und wie man das Berühren von und durch Pflanzen ethnologisch erforschen kann. Zu Gast sind die beiden Sozial- und Kulturanthropologinnen Sandra Calkins und Cornelia Ertl vom Forschungsprojekt A07 mit dem Titel „Pflanzen berühren“, die im Botanischen Garten und Museum forschen.

Haben Gärtner:innen Lieblingspflanzen? Wie darf man sich eine Botanische Expedition im Jahr 2021 vorstellen? Und wer besucht eigentlich den Botanischen Garten? Im Gespräch nähern sich Margreth Lünenborg und Birgitt Röttger-Rössler mit ihren Gästen der besonderen Atmosphäre eines der größten Botanischen Gärten Deutschlands an und vermitteln Einblicke in die zwiespältigen Gefühle, die Besucher:innen und Mitarbeiter:innen angesichts schwindender Artenvielfalt bei der Begegnung mit seltenen und besonderen Pflanzen empfinden.

More than a Feeling: Gefühle und Gesellschaft
More than a Feeling: Gefühle und Gesellschaft
Podcast: Von Menschen und Pflanzen - emotionale Begegnungen im botanischen Garten Berlin
/